Harald Pfeiffer

Meine Vita

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

seit Februar 2018 vertrete ich als Ihr Abgeordneter den Wahlkreis Böblingen im baden-württembergischen Landtag. Damit Sie wissen, wer ich bin und wer für Sie im Landesparlament sitzt, möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Geboren 1972 in Böblingen, aufgewachsen in Deufringen, nach der Grundschule dort, Abitur am Otto-Hahn Gymnasium Böblingen, arbeite und lebe ich bis heute mit meiner Familie im schönen und besonders liebenswerten Kreis Böblingen, der mir bis heute sehr am Herzen liegt.

Wie sie sehen ist der Kreis Böblingen meine Heimat, wo meine Wiege stand. Hier habe ich nach Ausbildung und Studium im Jahr 1996 meinen Zivildienst in der Altenpflege gemacht, hier ist auch der Mittelpunkt all meiner ehrenamtlichen Aktivitäten.

 

Ich bin evangelisch – freikirchlich, verheiratet und habe zwei Kinder. Als Familienmensch genieße ich die gemeinsamen Urlaube. Vor allem das Land, die Natur und die Menschen in Norwegen haben es mir immer wieder angetan. Insgesamt komme ich mittlerweile auf über ein Dutzend Besuche in Skandinavien.  Aber auch Länder wie Kroatien, Italien und Griechenland haben wir gemeinsam bereist.

 

Obwohl ich seit jeher ein politisch interessierter Mensch bin, viele Jahre in der CDU, Gründungsmitglied der AfD, jetzt fraktionslos, hätte ich es bis vor geraumer Zeit nicht für möglich gehalten einmal selbst im Landtag zu sitzen. Doch in den letzten Jahren ist in unserem Land viel in Bewegung gekommen. In Anbetracht der Umstände und des eklatanten Regierungsversagen, habe ich mich entschlossen für unsere Heimat Verantwortung zu übernehmen. In meinem beruflichen Leben vor dem Februar 2018 habe ich als Mitarbeiter und Personalrat bei einem großen Sozialversicherungsträger gearbeitet. Die Anliegen der Beschäftigten zu wahren, ihre Interessen zu vertreten und damit einen Gegenpol zum Arbeitgeber zu bieten, liegt mir ebenso am Herzen wie mein soziales und ehrenamtliches Engagement in der Jugend- und Suchthilfe. Der Dienst am Mitmenschen und die bodenständige Verankerung in der Mitte der Gesellschaft prägen meine Sicht der Dinge ebenso wie meine christlichen Wurzeln, die nicht nur auf dem Taufschein existieren. Diese Werte sind der Kompass für mein politisches Handeln und sie werden es auch immer bleiben. Bei allem politischen, das Menschsein nicht vergessen. Aus der Mitte der Gesellschaft für sie im Landtag.

 

Politischer Werdegang

  • Fast 25 Jahre lang CDU Mitglied u.a. langjähriges Mitglied des Landes- und Kreisvorstandes des evangelischen Arbeitskreises der CDU
  • 2012 Mitglied der Wahlalternative 2013
  • 2013-2019 Mitglied der Alternative für Deutschland, u.a. Gründungsmitglied des Kreisverbandes Böblingen der AfD
  • 2016 Wahl zum Landtagszweitkandidaten im Wahlkreis 5 Böblingen
  • 2017-2019 im Vorstand des Kreisverbandes Böblingen
  • Seit 2018 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg
  • 2018-2019 Mitglied des Petitionsausschusses
  • seit November 2019 fraktions- und parteilos

 

Soziales- und Ehrenamtliches Engagement

  • 1999 Gründungsmitglied der freien evangelischen Schule Böblingen
  • 1999-2019 Mitglied des Verwaltungsrates des Vereins für Jugendhilfe im Landkreis Böblingen e.V
  • 2004-2018 Jugendrichter am Amtsgericht Böblingen
  • 2007 Gründungsmitglied/Stiftungsrat der Stiftung Mensch.Sucht.Hilfe.
  • Mitglied der Stauffenberg Gesellschaft

 

Privates/Hobbys

  • Norwegen
  • Yachting
  • Amateurfunk
  • Lesen

Wahlkreis Harald Pfeiffer

Kontakt

12345 12345

Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr
und Samstag 8 – 14 Uhr